LOGO LION ROCKET

Schirnhofer #2
Tradition trifft Tierwohl
(Österreich)

ein Crowdinvesting-Projekt von LION ROCKET

Schirnhofer #2 - Tradition trifft Tierwohl (Österreich)

LION ROCKET - Vamida - Ihre Online-Apotheke (Tschechische Republik)

EARLY-BIRD-VERZINSUNG
6,50% p.a.
bis 05.07.2021

STANDARD VERZINSUNG
5,50% p.a.
JÄHRLICH

MAXIMALLAUFZEIT
12.10.2025
48 MONATE

MINDESTANLAGE
250
EURO

ANLAGEKLASSE
NACHRANG
DARLEHEN
Lion Facts - Schirnhofer #2
  • Das hochwertige Qualitätsfleisch bezieht der steirische Familienbetrieb von ca. 420 kleinstrukturierten Landwirten aus der Region.
  • Neben Abnahmegarantie und höheren Erzeugerpreisen für regionale Bauern achtet der Traditionsbetrieb auf die Gegebenheit von Tierwohl und ökologischen Standards.
  • Seit 2017 hat der Familienbetrieb seine Mitarbeiterzahl am Standort in Kaindorf auf 140 motivierte Beschäftigte aufgestockt.
  • Schirnhofer goes Digital: Mit dem ALMO-Onlineshop und qualitativen Videos des eigenen Youtube-Channels schafft das Unternhemen den Sprung in die digitale Welt.
Rocket Facts - Schirnhofer #2
  • Erfolgreicher ALMO-Vertrieb: Schirnhofer vermarktet jährlich 5.500 ALMOs.
  • Starke Online-Community: Von 4.000 Kund*innen bewerteten 97 % Qualität und Abwicklung des ALMO-Shops mittels positiver Rezensionen.
  • Der Traditionsbetrieb überzeugt seit der ersten Kampagne mit einem jährlichen Umsatz von 35 Millionen Euro.
  • Überzeugte Abnehmer: Neben zahlreichen REWE Filialen in Deutschland ist Schirnhofer in ausgewählten österreichischen Billa und allen Billa Plus Märkten gelistet.
Schirnhofer #2

Der Familienbetrieb mit Sitz in Kaindorf bei Hartberg erzeugt seit 1926 Feinkostprodukte aus österreichischem Rind- und Schweinefleisch. Karl Schirnhofer führt den Familienbetrieb mit insgesamt 140 Mitarbeiter*innen bereits in dritter Generation.

Schirnhofer beliefert mit über 650 Produkten Großhandel, Einzelhandel, Gastronomie sowie Kaufhäuser und Großküchen in Österreich und Deutschland mit 12.000 Tonnen Fleisch- und Wurstwaren im Jahr.

Durch den Mix aus traditioneller Handwerksfähigkeit und zukunftsweisenden Innovationen hat Schirnhofer starke Säulen für die Feinkostproduktion geschaffen: Neben einem transparenten Qualitätssicherungssystem und dem partnerschaftlichen Umgang mit Kund*innen und Lieferanten hat der Traditionsbetrieb sich zu einer ethischen Lebensmittelerzeugung bekannt, welche auf den Grundsätzen der Ökologie, Nachhaltigkeit und sozialer Gerechtigkeit beruht. Bei Rind- sowie Schweinefleisch setzt Schirnhofer auf gentechnikfreie Fütterung und optimiert die Schlachthöfe kontinuierlich rund um das Thema Tierwohl.

Der Sprung in eine digitalisierte Zukunft gelang dem Familienbetrieb mit einem eigenen Online-Shop und Video-Channel mit selbstkreierten Fleisch-Rezepten. Dieser Aufbau konnte unter anderem durch die 2017 erfolgreich umgesetzte erste Crowdinvesting-Kampagne von Schirnhofer auf LION ROCKET realisiert werden.

Anlageklasse Nachrangdarlehen
Details Crowdinvesting Projekt Details
Plattform LION ROCKET
Land Österreich
Ort Kaindorf bei Hartberg
Objekt Schirnhofer #2
Kategorie Unternehmen
Volumen der Finanzierung 1.000.000 Euro
Zinszahlung Jährlich
Projektjahr 2021
Darlehensnehmer
Schirnhofer Gesellschaft m.b.H.
Details Crowdinvesting Projekt Details

Übersicht - Abgeschlossene Projekte